30. Juli 2012

Die Sonne hat

mich am Freitag dazu animiert mal wieder meine Gläser für die Solarfärbung aus dem Keller zu holen.
Also nix wie raus und eine Gartenrunde gedreht für Färbepflanzen.

Es sind erstmal 3 Gläser geworden.


Von links nach rechts.
Blutpflaumenblätter, Rotholz und Weidenblätter,
Blutpflaumenrinde.Ansonsten nur Alaun und warmes Wasser dazu.


Ich bin schon neugierig wie die Mischung im mittleren Glas fertig aussieht.

Für alle kunterbunte,fröhliche Tage



Kommentare:

  1. Liebe Elisabeth,
    das sieht aber sehr gut aus, Dein Eingewecktes. Da bin ich auch schon auf das Ergebnis gespannt.

    Viele Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth, da bin ich aber wirklich, wirklich gespannt, was du wieder Feines zauberst!
    Hach, das war immer ein wahrer Augenschmaus, den du uns in den letzten Jahren gezeigt hast und ich erstarre erführchtig vor deinen Färbekünsten!

    Alles Liebe,

    Katja

    AntwortenLöschen

Dankeschön, ich freu mich immer über ein paar nette Wörtchen :-).